DFG Bonn e.V.

Kontakt


Jukka Lampo, 1. Vors.
Riku (Reinhard) Vogt, 2.Vors.
Christiane Arndt (Schatzmeisterin)
Meckenheimer Allee 120
53115 Bonn
Tel.: 0152 29955907
E-Mail: bonn@dfgnrw.de

Neue Satzung DFG Bonn e.V. : Satzung 2020

 

Liebe Mitglieder und Finnlandfreunde,

 

diesen Samstag ist es endlich soweit: wir starten das Jubiläumsjahr 45 Jahre DFG Bonn e.V. mit einem Konzert. Achtung: geänderter Ort (neu: Kunstraum, Rathausplatz 3, 53604 Bad Honnef) und 2G + Test (max. 24 Stunden alt.

Samstag, 14.5.          Ruuskanen Railio Duo – Finnland, – Achtung:  im Kunstraum, Rathausplatz3, nicht im Feuerschlößchen 19 Uhr Klassik, Jazz, Blues, Folk, Pop mit Gesang und Klavier

                                    In Kooperation mit  fif – folk im Feuerschlöschen e.V.

Das Ruuskanen Railio Duo, bestehend aus Veera Railio (Gesang, Violine) und Maija Ruuskanen (Piano), spielt, singt und arrangiert so ziemlich alles, von der klassischen Musik bis hin zu erdigem Blues und Jazzstandards sowie Pop- und Rockklassikern. Die beiden Powerfrauen, die in Helsinki einen eigenen Musikklub betreiben, sind ein echtes Live-Erlebnis. – Beide wurden an der renommierten Sibelius-Akademie in Helsinki ausgebildet. Maija hat sich seither als herausragende Pianistin und Komponistin in der zeitgenössischen finnischen Musik- und Theatermusikszene profiliert, Vera arbeitet intensiv mit rhythmischer Musik, experimentellem und extravagantem Musiktheater sowie kreativen und improvisatorischen Konzepten für Kinder.

Ruuskanen-Railio_Plakat_20220514

http://www.maijaruuskanen.com/ruuskanenrailio/

Für die Veranstaltungen gelten die 2 G Plus Regeln: genesen oder geimpft und zusätzlich getestet. Dieser Testnachweis muss genauso wie der Impf- bzw. Genesenennachweis beim Einlass vorgezeigt werden.

Der Test soll nicht älter als 24 Stunden sein. Mit diesem Test können wir das Risiko reduzieren, dass wir trotz Impfung infiziert sein können und somit das Virus übertragen.

 

Freitag, 10.6.          Lesung von Bernd Wegner aus seinem Buch „Ottos Spur – Streifzüge durch die Kulturgeschichte Finnlands im ,goldenen Zeitalter‘
19 Uhr                      im Foyer des Rathauses von Bad Honnef  (Rathausplatz 1, 53604 Bad Honnef)

In Kooperation mit Literatur im Siebengebirge e.V., dem Förderverein der Stadtbücherei Bad Honnef
und mit freundlicher Unterstützung des Vereins ‚Das finnische Buch e.V.‘

Der Verleger (Heiner Labonde Verlag) schreibt dazu: „Wie war es möglich, dass sich eines der rückständigsten Länder Europas noch vor dem Ersten Weltkrieg binnen zweier Generationen zur modernsten Demokratie des Kontinents entwickelte? Wegners Antwort: Durch Bildung!
Indem der Verfasser anhand privater Überlieferungen das Leben eines weitestgehend unbekannten finnischen Journalisten, Schriftstellers und Politikers im ausgehenden 19. Jahrhundert nachzeichnet, entwirft er das Porträt einer Gesellschaft, die sich als eigenständige Nation entdeckt und mittels ihrer Kultur von schwedischer und russischer Vorherrschaft befreit.“

 

Wochenende,          Juhannus
18.6 ab 15 Uhr         Martinshütte, 53505 Kirchsahr (Geodaten 50.521709, 6.890972)
bis 19.6. 12 Uhr       (Achtung: die Straße von Kreuzberg ist noch als Folge der Flut im letzten Sommer gesperrt).

Wir feiern wie immer in Kirchsahr. Dieses Jahr am 18./19.6.22 ab 15 Uhr. Wir haben dafür seit Jahren die Martinshütte  mit Lagerfeuerplatz in Kirchsahr mit weitem Blick über die Eifel in der Nähe vom Radioteleskop in Effelsberg reserviert. Dort dürfen wir auch Zelten oder im Wohnwagen etc. übernachten (Toilette mit Regenwasser, kein Trinkwasser, kein Strom). Nach gemeinsamer Holzhohlaktion im Wald machen wir ein großes Lagerfeuer auch zum Grillen. Wir bereiten auch immer finnischen Räucherlachs zu und heizen die Zeltsauna an. Danach sitzen wir bis spät in der Nacht (manchmal auch die Nacht durch) am Lagerfeuer. Dieses Jahr sind auch unsere Kollegen Der DFG Rheinland-Pfalz/Saarland und die Gastfamilien und finnischen Gastschüler eingeladen.

Grillgut und Salate etc. fürs Buffet sowie Frühstück für den nächsten Morgen bringt jeder selbst mit. Getränke stellen wir. Deshalb brauchen wir eine Anmeldung bis zum 12.6.22 am liebsten unter bonn@dfgnrw.de (wer keine Mails senden kann, auch unter 0152/29955907).

2. September, 17 Uhr.  Saunawassermarathon:

Am 2. September 2022, 17 Uhr feiern wir Rapujuhla (Ort: Meckenheimer Allee 12053115 Bonn) mit leider nicht in den finnischen Seen gefangenen, aber trotzdem ziemlich finnisch schmeckenden Flußkrebsen. Dazu nehmen wir den Saunaeimer mit echtem finnischen Wasser aus den Seen rund um Tampere in Empfang, der schon seit dem 11. Juni auf dem Weg ist. Natürlich heizen wir auch unsere Sauna an. Löylö machen wir aber mit Bonner Wasser!

Bitte um Anmeldung bis zum 22.8.22 (begrenzte Plätze) unter bonn@dfgnrw.de.

 

Viele Grüße

Für den Vorstand

Christiane Arndt

 

Deutsch-Finnische Gesellschaft e. V.

Meckenheimer Allee 120

53115 Bonn

 

0152 29955907

 

P.S.: Der neue Vorstand ist der alte: Jukka Lampo (1. Vorsitzender), Riku (Reinhard) Vogt (stv. Vorsitzender), Christiane Arndt (Schatzmeister)


Termine und Veranstaltungen


Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Saunawasser Marathon

DFG Bonn Meckenheimer Allee 120, Bonn

Saunawassermarathon: Am 2. September 2022, 17 Uhr feiern wir Rapujuhla mit leider nicht in den finnischen Seen gefangenen, aber trotzdem ziemlich finnisch schmeckenden Flußkrebsen. Dazu nehmen wir den Saunaeimer mit […]