Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hommage an die Plastiktüte

17. Oktober 2023 - 17:00-23. Oktober 2023 - 20:00

Hommage an die Plastiktüte, Ausstellungseröffnung im Bewegungsraum, Brüdergasse 4, Bonn-City (Nähe Altes Rathaus/Marktplatz), 17.10.23, 17 Uhr.

Seit dem 1. Januar ist die Ausgabe von leichten Plastiktüten in vielen europäischen Ländern verboten. Der Umwelt zuliebe fällt damit auch ein Stück Alltagskunst weg. Eine Hommage – und ein Abgesang.

Die zu Tausenden täglich durch die Straßen getragenen Tüten transportierten in erster Linie Konsumgüter, aber auch Kultur. Sie waren ein starker visueller Bestandteil unserer Umwelt. Schicke Tragetaschen einer Boutique oder Fährgesellschaft werden häufig für den alltäglichen Gemüseeinkauf benutzt. Die für den Einmalgebrauch gedachte Tüte wird damit zur mehrfach genutzten Langzeittüte. Die Plastiktüte dient als Frischhalteverpackung für Verpflegung auf Reisen und Ausflügen, als Unterlage zum Sitzen auf verschmutzten Parkbänken, als Hundetragetasche, als Gießkanne zum Wassertragen auf dem Friedhof oder als Schutz für das Gipsbein bei Regenwetter. Früher oder später wird aus jeder noch so feinen Einkaufstüte ein profaner Müllbeutel oder landet in einer Galerie.

DFG-Mitglieder haben einige Plastiktüten zusammengetragen, die sowohl die Vielfalt, Ästhetik sowie die Funktion der Taschen als Werbefläche betonen:

Aus den Köpfen wird die Plastiktüte jedenfalls nicht so schnell verschwinden – weder als Ikone der Gegenwartskunst noch als Symbol für Umweltverschmutzung.

 

Details

Beginn:
17. Oktober 2023 - 17:00
Ende:
23. Oktober 2023 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Bewegungsraum
Brüdergasse 4
Bonn, NRW 53111 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

DFG Bonn e.V.
E-Mail:
bonn@dfgnrw.de
Veranstalter-Website anzeigen