Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Diaporama KALEVALA

11. Oktober - 19:00-21:00

frei

Elias Lönnrot nannte „KALEVALA“ ein Buch über die „vorgeschichtliche Existenz, über das Leben und die Unternehmungen der Vorfahren, über ihre Bräuche und über die Phasen ihrer Entwicklung“. Ein traumhafter, lebendiger Zusammenhang zwischen dem Menschen und seiner natürlichen und geistigen Umgebung war in früheren Zeiten ebenso selbstverständlich gegenwärtig, wie die Luft gegenwärtig ist, die wir atmen. Die natürlichen Zusammenhänge zwischen Mensch und Welt sind verlorengegangen. Wir zerstören die Erde, die uns trägt, weil wir von ihrem Wesen keine Anschauung mehr haben. Das finnische Nationalepos KALEVALA kann dazu eine Hilfe sein. Hier wird die Zukunft des Menschen in der Bildsprache des Mythos beschrieben. KALEVALA kann zu einem Zukunftsbild für die Menschen werden, wenn wir es im wachen Bewusstsein beleben. Zukunftsbilder, aus denen Motive und Kräfte hervorgehen, der Zerstörung von Mensch und Erde entgegenzuwirken und die Erdenevolution in sinnvoller Weise weiterzuführen. 

Details

Datum:
11. Oktober
Zeit:
19:00-21:00
Eintritt:
frei
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Bezirksgruppe Bergisches Land
E-Mail:
bergischesland@dfgnrw.de

Veranstaltungsort

CVJM-Heim Hottenstein
Wittener Str. 148a
Wuppertal, NRW 42279 Deutschland
+ Google Karte