Was ist die DFG?AktuellLandesnachrichtenKalenderBezirksgruppenUnser TeamImpressum

Startseite


Aachen Bergisches Land Bochum-Witten Bonn e.V. Castrop-Rauxel Düsseldorf Essen Hagen-Siegen Hamm-Soest Hochsauerland Leverkusen Münster e.V. Recklinghausen/
Gelsenkirchen/Dorsten


Was ist die DFG? Aktuell Landesnachrichten Kalender Partner & Freunde Unser Team Links / Interessantes Personalia Mitgliedschaft Archiv Historie Impressum

Service


Bochum-Witten

Kontakt


Elfi Heua
Pantenweg 4
59192 Bergkamen
Tel.: 02306 8726
E-Mail: bochum-witten@dfgnrw.de

==> Städtepartnerschaft mit Kouvola






Veranstaltungskalender




Stammtisch: in der Regel jeden letzten Montag im Monat, 18 Uhr

Stammtisch
Parkhotel Witten, Bergerstrasse 23, 58452 Witten [MAP]




Fest: 21.06.2019,

Großes Mittsommerfest - Juhannusjuhla
“Königliches Schleusenwärterhaus“, Insel 1, 58456 Witten [MAP]




19.00 Uhr Schiffstour mit Programm auf der Ruhr mit der "Schwalbe II"
Johannisfeuer-"Kokko", Finnische Akkordeonmusik mit Heidi Luosujärvi und Petteri Waris, Finnische Volkstanzgruppe "Finnlore"
Gemeinsames Singen finnischer Sommerlieder - Mölkky - Stockbrotbacken - Auftritt von Feuerkünstlern, Flechten von Blumenkränzen [ Plakat ]


1. Halbjahresprogramm 2019

Am 28.01.19 um 18.00 Uhr im Parkhotel in Witten

Bildervortrag Spitzbergen mit MS Nordstjernen
Elfi Heua berichtet über eine Reise entlang der Küste Spitzbergens, die sie gemeinsam mit ihrem Mann unternommen hat. Mit MS Nordstjernen, einem mehr als 60 Jahre alten Schiff, einem wahren Oldtimer, war das „das Abenteuer pur“ und wer Elfi kennt, kann sich auf Interessantes und Spannendes freuen.


Am 25.02.19 um 18.00 Uhr im Parkhotel in Witten

Lesung mit dem Autor Heinrich Peuckmann

Heinrich Peuckmann ist ein bekannter Autor aus dem Ruhrgebiet. Im Moment ist er Präsidiumsmitglied im renommierten PEN. Wir konnten ihn schon einmal als Gast begrüßen, diesmal wird er seinen neuen Krimi "Schwarze Tage" aus seiner Reihe rund um den pensionierten Kommissar Bernhard Völkel vorstellen, in dem es um eine rätselhafte Entführung, an die Völkel zuerst gar nicht glauben kann. Aber wie schon in früheren Fällen lässt er sich auch diesmal breitschlagen, beginnt zu recherchieren und kommt in eine lebensbedrohliche Lage. Dazu wird Heinrich Peuckmann uns in Kurzfassung sein Buch "Gefährliches Spiel" vorstellen, mit Geschichten über Abgründe des Lebens.
Heinrich Peuckmann möchte diese Lesung Manfred Heua widmen.


Am 25.03.19 um 18.00 Uhr im Parkhotel in Witten

Mitgliederversammlung der DFG-Bezirksgruppe Bochum-Witten

Grund der Einladung, die auch noch offiziell für alle Mitglieder unserer Bezirksgruppe in den Landesnachrichten zu lesen ist: Wahl der/des Vorsitzenden, Stellvertreter und Schriftführer. Die Wahl ist turnusmäßig nach der Satzung notwendig, darum wird um rege Teilnahme gebeten.


Am 29.04.19 um 18.00 Uhr im Parkhotel in Witten

Bildervortrag Finnische Nationalparks von Dr. Carmen Viets

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Auslandsgesellschaft NRW e.V.. Einige unserer Finnlandfreunde kennen die bekanntesten Nationalparks, Andere vielleicht auch wieder nicht. Carmen Viets wird sie uns in einem interessanten Vortrag näher bringen, wie es dazu im folgenden Text bereits anklingt:

Finnland, auch das Land der 1000 Seen genannt, begeistert den Reisenden nicht nur durch seinen Wasserreichtum, sondern vor Allem durch seine manchmal grenzenlos erscheinende Natur. Damit dies so bleibt, hat der finnische Staat außergewöhnlich viele Nationalparks eingerichtet, in denen wertvolle und charakteristische Lebensräume und Landschaftsformen geschützt werden. Diese Landschaften, von denen viele im Vortrag vorgestellt werden, umfassen nicht nur diverse naheliegende Wald- und Seenlandschaften, sondern auch vielfältige Moore einerseits und Fjällregionen – Zeugnisse der letzten Eiszeit – andererseits. Die Spannbreite reicht vom stadtnahen Nationalpark fast direkt vor der Haustür von Helsinki im Süden des Landes bis zu den riesigen unbewohnten Wildmarkgebieten in Lappland.


Am 21.05.19 um 17.30 Uhr in Hagen, Sparkassen-Karree 1

Kooperationsveranstaltung der DFG-Bezirksgruppen Bochum-Witten, Essen, Hagen-Siegen und Recklinghausen-Gelsenkirchen.

Die Folk Band Thalamus bereichert seit fast zwei Jahrzehnten die finnische Folkmusikszene mit ihrer vielfältigen Kombination aus traditionellen und eigenen Kompositionen, die aus der Musik verschiedener Regionen Europas, Nordamerikas und sogar Nordafrikas stammen und beeinflusst wurden. Thalamus hat immer sehr viel Mühe in die Arrangements gesteckt: "Um es für die Zuschauer interessant und oft auch überraschend zu machen!" Weitere Informationen über diese Band sind dann in den Landesnachrichten zu lesen!


Am 27.05.19 um 18.00 Uhr im Parkhotel in Witten

Gemütliches Beisammensein bei gutem Essen mit Getränken. Danach geht es in die Sommerpause und wir sehen uns im September wieder.

Bitte beachten: Die Veranstaltungen im Parkhotel in Witten Bergerstr.23 finden wieder, je nach Teilnehmerzahl, in verschiedenen Räumen des Hotels statt!!



© 2019 Deutsch-Finnische Gesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.